panda - Atelier für Qigong und Musik, Lindengasse 11/1/2, 1070 Wien, Austria, info@pandasatelier.com

Impressum & Copyright

Mag. ArmelleMüller

ist diplomierte Qigong-Lehrerin (IQTÖ-zertifiziert) und TaoWoman®-Therapeutin . Sie bietet Kurse in TaoWoman®, Nü Zi (Frauen-Qigong) und Chan Mi Gong (Wirbelsäulen-Qigong). Ihre Aus- und Weiterbildungen erhielt sie bei Edith Amann (Österreich), Dr. Liu Yafei (China), Dr. Zuzana Sebkova-Thaller (Deutschland), Wang Yanli (Frankreich) und Saumya Comer (USA).

 

Sie verfügt über ein Magisterstudium in Sprachen und Wirtschaft (Sorbonne, Paris) sowie ein Post-Graduate in Management (ICP, Paris) und war mehr als 15 Jahre in internationalen Firmen im Management tätig. Seit 2017 widmet sie sich dem Aufbau des panda Wien.

 

Schwerpunkte: 

- Qigong in Verbindung mit Musik und Tanz

- Frauen-Qigong (Zyklusbeschwerden, PMS, Endometriose, Kinderwunsch)

- Expert-Patient-Programme (Umgang mit Schmerzen, Resilienz etc.)

- Empowerment für Frauen und Frauen-Networking

www.innergarden.at

 

Mag. Paul Müller

ist Sänger und Conférencier, Schulbuchautor (Schott Music/ÖBV), Uni-Lektor an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, AHS-Lehrer für Gesang, Klavier, Theater und Musik und Leiter des panda.

 

hat an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien mit Auszeichnung die Studien Musikpädagogik, Gesangs- und Klavierpädagogik abgeschlossen und verfügt über die Bühnenreifeprüfung für Operngesang.

Schwerpunkte:

- Gesang- und Klavierlernen in der (Klein-)Gruppe

- Methodenvielfalt (inklusive Elemente des Theaters und der Körpererfahrung)

- individuelle Lernwege

- unterschiedliche Musikstile

- musikpädagogische Projektentwicklung

www.paulmueller.org